Übergänge zwischen Folien hinzufügen, ändern oder entfernen

Hinzufügen, Ändern oder Entfernen von Übergängen zwischen Folien Android

Sie können visuelle Effekte festlegen, ändern und entfernen, wenn Sie während einer Präsentation von einer Folie zur nächsten wechseln.

1. Öffnen Sie Ihre Präsentation und wechseln Sie zur Registerkarte " Übergänge".



2. Tippen Sie auf Übergangseffekte.



3. Suchen Sie die Übergangsgalerie in der erweiterbaren Unterseite.




4. Tippen Sie auf einen Übergang, um ihn anzuwenden.



Passen Sie den Übergang an
Sie können die Übergangseffekte ändern. Auf den Registerkarten Übergänge,

  • Tippen Sie auf Effektoptionen, um die Richtung des Übergangs zu wählen. Beachten Sie, dass die verfügbaren Effektoptionen je nach Übergangsoption variieren.




  • Verwenden Sie Übergangsdauer, um die Übergangsgeschwindigkeit einzustellen.



  • Verwenden Sie die Option Folie vorschieben nach, um das Timing des Übergangs festzulegen, indem Sie angeben, wie lange eine Folie in der Ansicht bleibt, bevor der Übergang zur nächsten Folie beginnt.



  • Tippen Sie auf Vorschau des Übergangs , um den Übergang und den Effekt abzuspielen.
    Tippen Sie optional auf Auf alle anwenden, um denselben Übergang auf die gesamte Präsentation anzuwenden.



Entfernen eines Übergangs

Um einen Übergang zu entfernen,

1. Tippen Sie auf Übergangseffekte.

2. Tippen Sie auf Keine.

Übergänge zwischen Folien hinzufügen, ändern oder entfernen iOS

Sie können visuelle Effekte festlegen, ändern oder entfernen, wenn Sie während einer Präsentation von einer Folie zur nächsten wechseln.

  1. Öffnen Sie Ihre Präsentation und tippen Sie auf die Registerkarte Übergänge.
  2. Übergangseffekte , um auf die Galerie der Übergangseffekte zuzugreifen, die in die Kategorien Dezent, Spannend und Dynamisch unterteilt sind.
  3. Wählen Sie einen Übergang.



Anpassen des Übergangs
Sie können die Effektoptionen für einen Übergang ändern. Auf den Registerkarten Übergänge,

  • Tippen Sie auf Effektoptionen, um die Richtung des Übergangs auszuwählen. Beachten Sie, dass die verfügbaren Effektoptionen je nach Übergangsoption variieren.

  • Verwenden Sie Übergangsdauer, um die Übergangsgeschwindigkeit festzulegen.

  • MitFolie vorschieben legen Sie das Timing des Übergangs fest, indem Sie angeben, wie lange eine Folie in der Ansicht bleibt, bevor der Übergang zur nächsten Folie beginnt.
  • Tippen Sie auf Vorschau des Übergangs , um den Übergang und den Effekt abzuspielen.

Tippen Sie optional auf Auf alle anwenden, um denselben Übergang auf die gesamte Präsentation anzuwenden.


Entfernen eines Übergangs
So entfernen Sie einen Übergang,

  1. tippen Sie auf Übergangseffekte.
  2. tippen Sie auf Keine.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.